Wandern, Spielen, Theatergruppe – erster RTA-Treff in Pasing

Gestern trafen zehn Junggebliebene Münchener, sechs Damen und vier Herren, in Pasing zum ersten RTA-Treff in einer gemütlichen Runde zusammen. Und wie ich den bisher erfolgten Rückmeldungen entnehmen kann, fand nicht nur ich, dass es ein wirklich netter Abend war.

Wir trafen uns in einem Restaurant des Hotels zur Post und haben damit einen Raum mit sehr geringer Geräuschkulisse gefunden. Denn das ist ja auch wichtig wenn man sich gut unterhalten möchte.

In der gestrigen sehr homogenen Gruppe haben wir reihum unsere Such-Wünsche vorgetragen und es wurden gleich interessiert Visitenkarten ausgetauscht. Wie auf einer Business-Party. Natürlich ging es dabei in erster Linie um’s Wandern und Theaterbesuche etc., aber auch Mitfahrgelegenheiten und Wohnungssuche oder die Bildung einer kleinen Theatergruppe waren im Gespräch.

Dieser Treff war ganz sicher nur der erste und es werden weitere folgen. Allerdings soll es kein Stammtisch werden und feste Termine sind auch nicht vorgesehen. Einfach nur lose Treffen, die im Veranstaltungskalender vorher bekannt gegeben werden können und zu denen jeder Interessierte dazu stoßen kann der selbst aktiv ist und passende Gesellschaft für sich sucht. Daraus können dann wiederum kleine Gruppen entstehen.

Dazu hat jedes registrierte Mitglied auf Reif-trifft-Aktiv.de die Möglichkeit, ein Event in den Veranstaltungskalender eintragen zu lassen und damit selbst einen netten Abend zu organisieren. Versuchen Sie es doch auch einmal. Übrigens ist nicht nur die Registrierung auf Reif trifft Aktiv kostenlos.