Der Umgang mit Smartphone & Co

 Meine Empfehlung / Vor 8 Monaten gepostet von Team Silberhorizont / 768 Aufrufe

… ist besonders im Alter nicht mehr so ganz einfach zu beherrschen. Da ist es wirklich ein Glück, wenn man sich an eine geduldige Fachfau wenden kann. Live und in Farbe ist das allerdings nur in Berlin möglich. Doch wozu gibt es denn die moderne Technik. Und so kann man sich auch via ZOOM unterrichten lassen. Um dann mit Kindern und Enkeln zwar nicht real, aber dennoch live und in Farbe zu schwätzen.

Damit das mit der Technik dann auch gut zu bewältigen ist, hat Roswitha Uhde, DIE MUT-Macherin 60+, gleich ein sehr verständliches Buch für diese Zielgruppe geschrieben und sagt von sich:

 Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, so viele Menschen meiner Generation wie möglich zu beraten und mit sehr viel Geduld zu trainieren, die Anforderungen der neuen Zeit zu bewältigen, in unserer Gesellschaft einen Platz zu finden, Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu bekommen, eine sinnvolle Aufgabe auszuführen, mit der Familie und Freunden verbunden zu sein und mit meiner Hilfe ihre Einsamkeit zu überwinden.  

Lebenslanges Lernen ist heute wichtiger denn je. Wer das nicht will, gelangt sehr schnell ins Abseits. Lernen kann auch im Alter (oder besonders im Alter) viel Spaß machen. Das möchte ich dir vermitteln. Natürlich lerne auch ich jeden Tag dazu und freue mich sehr, dieses Wissen und meine Erfahrungen an dich weiter zu geben. Und wenn du etwas wieder vergisst, ist das nicht schlimm. Ich erkläre es dir geduldig immer und immer wieder.
Mehr Infos: https://roswithauhde.de/

Durch ein Klicken auf die blau markierten Links erfahren Sie mehr über Roswitha Uhde, Ihr Buch, ihren Podcast und ihre Arbeit. Wenn Sie sich für ihren Newsletter eintragen, bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand der Dinge, die die Technik auch für das reifere Alter zu bieten hat. Diese Anzeige ist einfach ein Tipp von mir.

  • Autor : Pamela
  • Standort : Berlin