Wir lassen uns auch gern von jüngeren helfen

 Bazar / Vor 1 Monat gepostet von Team Silberhorizont / 83 Aufrufe

Facebook Freunde können über dieses Bild die Gruppe finden. Denn seit zwei Tagen gibt es dort eine neue Gruppe mit Hilfsangeboten und -Gesuchen. Und auch über Silberhorizont kann man dabei sein. Einfach auf diese Anzeige hier reagiert. Wir leiten alles weiter.

Das ist die Beschreibung der Gruppe:
Mit dieser Gruppe wollen wir möglichst unkompliziert Menschen in der aktuellen Coronakrise helfen.
Hier kann Hilfe sowohl gesucht als auch angeboten werden. Da die Hilfe in möglichst nahem Umkreis erfolgen soll, bitte mit Angabe von Ort bzw. PLZ.
Da gerade viele der Betroffenen vor allem ältere Menschen ohne Internet und damit auch nicht auf FB unterwegs sind, wollen wir einen Weg finden, auch diese zu erreichen. Deshalb ist Eure Mithilfe auch außerhalb von FB gefragt: Wenn Ihr hier ein Angebot lest und kennt jemanden, dem es helfen könnte, der aber hier nicht mitlesen kann, dann bitte tragt das Angebot weiter.
Ebenso könnt Ihr hier auch im Auftrag um Hilfe bitten, natürlich nur in Absprache mit der betreffenden Person.
Denkt auch an Menschen aus eurem Verwandten-/Bekanntenkreis, der weiter weg wohnt. Vielleicht ist es eine entferntere Tante, die allein und einsam ist und sich über einen netten Telefonanruf freuen würde.
Viele haben gerade in dieser Zeit, in der durch den Lockdown auch die letzten Kontaktmöglichkeiten wegbrechen, keinen Ansprechpartner mehr.

  • Autor : Team Silberhorizont
  • Standort : München

Schreibe einen Kommentar